Neujahrsgottesdienst


Jahreslosung 2018:
Gott spricht: „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ (Offenbarung 21,6)

Festlicher Neujahrsgottesdienst mit Abendmahl: 1. Januar 2018, 10.00 Uhr

Mit Musik von Georg Philipp Telemann, zum abgelaufenen Telemann-Jahr (Todestag 2017):
Annamarie Weber (Cembalo) und Heini Weber (Flöte, Fagott), Kaspar Wagner (Orgel), Heidi Heller (Violine), Iris Haffter (Flöte) und Trudi Koller (Fagott)

Lektorin: Rosmarie Bolzern

Predigt: Frank Wessler, Pfarrer

Gratis? Das Meiste in unserem Leben bekommen wir nicht umsonst, allein für die Gesundheit müssen wir ab Geburt teuer bezahlen. Selbst Kriege kosten viel Geld. Und auch Wasser gibt es nur noch selten gratis… Doch das Wichtigste für unser umfassendes Leben wird uns gratis versprochen. 

Einzige Bedingung: Durstig sein! Lassen wir uns dieses Versprechen neu zusagen: für das neue Jahr 2018 – mit allem, was es uns bringen wird, an Schönem wie an Schwierigem.

logo

 

Impressum        Sitemap        Kontakt        Anfrage        Login